Wie man dunkle Schokoladen-Brownies backt


Den Ofen auf 350 vorheizen.

Butter eine 9x13 Zoll Auflaufform.

Mit Alufolie und Butter auslegen!

Messen Sie zuerst alle Zutaten ab. Es macht den Prozess einfacher.

Mehl, Backpulver und Salz verquirlen.

Wasser zum Kochen bringen.

Legen Sie Schokolade und Butter in eine hitzebeständige Schüssel.

Über kochendes Wasser legen. Stellen Sie sicher, dass die Schüssel das kochende Wasser nicht berührt.

Zum Schmelzen umrühren.

Wenn die Butter und die Schokolade vollständig geschmolzen sind, verwenden Sie Topflappen, um sie vom Herd zu nehmen.

Kombinieren Sie Zucker, Eier, Vanille und Espressopulver.

Zusammen verquirlen.

Schokolade hinzufügen.

Schneebesen.

Mehlmischung hinzufügen.

Schneebesen, bis alles glatt ist.

In eine Pfanne geben und 30 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Ziehen Sie die Brownies mit der Alufolie aus der Pfanne.

Mit Puderzucker bestäuben.

21

Scheibe.

22

Genießen!


Schau das Video: Pornokuchen Saftiger Schokokuchen. BakeClub


Vorherige Artikel

Wie man hausgemachte Croissants für den Anfänger macht

Nächster Artikel

Wie man trinidadian callalloo macht