Wie man Knoblauchpilze macht


In einer kleinen Schüssel Knoblauch, Salz und Pfeffer vermengen. Beiseite legen. Erhitzen Sie eine große Pfanne oder Bratpfanne 1 bis 2 Minuten lang bei mittlerer bis hoher Hitze. Das Öl in die Pfanne geben und ca. 20 Sekunden erhitzen lassen.

Die Pilze in die Pfanne geben. Mit einem Holzlöffel die Pilze umrühren und mit dem Öl bestreichen. Die Pilze unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie durchgegart und ca. 5 Minuten leicht gebräunt sind.

Die Knoblauchmischung in die Pfanne geben und unter ständigem Rühren 1 Minute kochen lassen. Fügen Sie den Zitronensaft oder Balsamico-Essig (falls verwendet) hinzu und rühren Sie um.

Schalten Sie die Heizung aus und rühren Sie die Petersilie ein (falls verwendet). Sofort servieren und genießen!


Schau das Video: 3 Tassen und 3 Eier, das rezepte schnell und einfach für Joghurtkuchen mit Blaubeeren #148


Vorherige Artikel

Wie man hausgemachte Croissants für den Anfänger macht

Nächster Artikel

Wie man trinidadian callalloo macht