Wie man perfekte pochierte Eier auf Toast kocht


Füllen Sie den Topf bis zu einer Tiefe von ca. 2 cm mit Wasser, setzen Sie den Deckel auf die Pfanne und bringen Sie ihn zum Kochen.

Nehmen Sie beim Kochen den Deckel ab und brechen Sie ein oder zwei Eier ins Wasser. Am einfachsten ist es, die Eier zuerst in eine kleine Tasse zu geben und sie dann ins Wasser zu schieben. Setzen Sie den Deckel auf die Pfanne und stellen Sie die Heizung ab.

Drei Minuten einwirken lassen und den Topfdeckel NICHT abnehmen!

Nehmen Sie nach drei Minuten den Pfannendeckel ab und entfernen Sie die Eier vorsichtig mit einem geschlitzten Löffel. Legen Sie sie auf einen gebutterten Toast.

Und los geht's! Perfekte stressfreie pochierte Eier!


Schau das Video: POCHIERTES EI PANIERTES EI. Einfacher und origineller Snack -- HM, #13


Vorherige Artikel

Wie man hausgemachte Croissants für den Anfänger macht

Nächster Artikel

Wie man trinidadian callalloo macht