Wie man Erdbeerlimonade macht


Waschen Sie Erdbeeren und Zitronen unter "warmem" Wasser. Erdbeeren sind eine der schmutzigsten Früchte. Sie müssen auch Zitronen waschen, da wir die Schale von 2 Zitronen brauchen.

Legen Sie frische Erdbeeren und 1 Tasse kaltes Wasser in einen Mixer.

Einige Sekunden lang auf Hoch verarbeiten.

In einem mittelgroßen Topf Zitronenschale aus 2 Zitronen, 3 Tassen Wasser und dem Erdbeerpüree kochen. Auf mittlerer Stufe erhitzen und 15 Minuten köcheln lassen. Stellen Sie sicher, dass die Farbe des Pürees rosa wird.

Erdbeerpüree durch ein Sieb in eine große Schüssel sieben und zu frischem Zitronensaft geben.

Drücken Sie 2 Tassen Zitrone (oder mehr) aus

Zitronensaft sieben

Fügen Sie dem Erdbeerpüree 2 Tassen Zucker hinzu, nachdem Sie es gesiebt haben.

Püree, Zucker und Zitronensaft 2 Minuten lang mischen.

Mischen Sie das Limonadenkonzentrat mit Wasser (ich mache die Hälfte bis die Hälfte).


Schau das Video: ZITRONENHÄHNCHEN MIT FETAREIS - wenig Fett, viel Protein, richtig lecker!


Vorherige Artikel

Wie man Nudeln mit frischer Tomaten-Basilikum-Sauce macht

Nächster Artikel

Wie man einen Martini aus weißer Schokolade macht