Wie man gesunde Wraps mit Paprika (ballaststoffreich) macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten fertig + Mixer (siehe mein neues rotes Nutribullet): D.

Zuerst werden Flohsamenschale und Molkepulver in einem Mixbecher mit jeweils 2 Esslöffeln kombiniert

Wie so. (und übrigens ist Flohsamenschale ein Nahrungsergänzungsmittel, das eine gute Menge an Ballaststoffen liefert, die gut für Ihre Verdauung sind)

Dann wird Pfeffer und Eiweiß hinzugefügt

Eiweiß

Alle Zutaten werden grundsätzlich in eine Mixbecher gegeben

Salz. (Optional)

Mischung

Bereit zum Braten

Bratpfanne auf Medium erhitzen

Sprühen Sie mit Antihaft oder verwenden Sie ein gesundes Öl wie Kokos- oder Olivenöl

Löffel Teig in Chargen

Dann vorsichtig in eine Wickelform verteilen

Kochen Sie eine Seite für ca. 4-5 Minuten oder noch weniger. Überprüfen Sie einfach, ob sie fertig ist

Flip und kochen andere Seite

Fertig :) Diese sind sicher köstlich und gesund. Gefällt dir die Idee? Probieren Sie es aus, vielleicht machen Sie Ihre mit grünem Pfeffer


Schau das Video: Leckere Wraps mit Hackfleisch-Füllung


Vorherige Artikel

Wie man einen einfachen Beeren-Smoothie macht

Nächster Artikel

Wie man einen Laib Weißbrot macht