So installieren Sie die Walky Dog Bike Leine



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Walky Dog Fahrradleine besteht aus der Sattelstützenhalterung, dem Kunststoffhalsband, zwei Schrauben und dem Walky Dog selbst.

Legen Sie zuerst den Kunststoffkragen um Ihre Sattelstütze, an der Sie die Halterung installieren möchten. Dies dient dazu, Ihre Sattelstütze vor Beschädigungen zu schützen und zu verhindern, dass die Klammer herumrutscht.

Halten Sie als nächstes die beiden Seiten der Halterung zusammen.

Ziehen Sie die erste Schraube von Hand an.

Und der zweite Bolzen auch.

Positionieren Sie die Halterung an der gewünschten Stelle und ziehen Sie beide Schrauben mit dem Inbusschlüssel gleichmäßig fest. Die Halterung darf sich nicht drehen oder auf und ab rutschen.

Befestigen Sie Ihr Hündchen und los geht's!

Weitere Tipps, wie Sie Ihre Walky Dog Bike Leash optimal nutzen können, finden Sie unter http://www.thedogoutdoors.com/walkydog-dog-bike-leash.html


Schau das Video: My Husky goes Biking! - Gohan LOVES Bikejoring!


Vorherige Artikel

Wie man einen einfachen Beeren-Smoothie macht

Nächster Artikel

Wie man einen Laib Weißbrot macht