Wie man französische Crêpes macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das ist alles was Sie brauchen! So einfach und doch so lecker. 😻

Schmelze deine Butter vollständig.

Drei Eier in einen Mixer geben. Fügen Sie Ihre geschmolzene Butter zusammen mit ihnen hinzu.

Geben Sie nun auch Milch, Mehl und Salz in den Mixer.

Etwas mixen!

Kratzen Sie die Seiten ab, um das Mehl gleichmäßig zu mischen.

Nochmals mischen! Wenn Sie fertig sind, sollte es so aussehen. Mit kleinen Blasen oben!

Gießen Sie Ihren Teig in eine große Schüssel und rühren Sie ihn um. Achten Sie beim Gießen darauf, dass Sie den Teig erhalten, den Sie können. Mit Crêpes geht ein bisschen viel, und Sie möchten das Beste aus ihrer Köstlichkeit machen.

Wickeln Sie es ein und lassen Sie es eine Stunde lang sitzen.

Zeit zu Kochen! Sprühen Sie eine Pfanne mit Antihaftbeschichtung.

Gießen Sie eine kleine Menge Teig in die Pfanne. Machen Sie es dünn, indem Sie die Pfanne bewegen und den Teig mehr abdecken lassen.

Perfekte Textur!

Aufrollen! Ich mag es, Erdnussbutter hinein zu geben und Zucker darüber zu streuen.

In Hälften schneiden.

Ich habe 11 Crêpes von diesem Rezept. Französischunterricht wird glücklich sein! 😸 p. s. Probieren Sie Crêpes mit Nutella!


Schau das Video: Mit Pfannkuchen kreativ werden


Vorherige Artikel

Wie man einen einfachen Beeren-Smoothie macht

Nächster Artikel

Wie man einen Laib Weißbrot macht