Wie man eine Sahne und Garnelennudeln macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dies sind die Zutaten für das Gericht. Das Gericht hat viele Bestandteile: Knoblauch, Garnelen, Sahne, Parmesan, Pastete und Pasta.

Sammeln Sie den Knoblauch und die Garnelen. Zuerst den Knoblauch 2 Minuten in einen kochenden Topf geben, dann die Garnelen hinzufügen und 2-3 Minuten zusammenhalten.

Die Nudeln in einen kochenden Topf geben, während die Garnelen und der Knoblauch kochen.

Sobald die Knoblauchzehen und Garnelen heraus sind, lösen Sie den Knoblauch und geben Sie beide in einen Topf, dann fügen Sie Sahne und Pastete hinzu.

Geben Sie die Nudeln in eine Schüssel oder einen Teller, gießen Sie die Sauce auf die Nudeln (stellen Sie sicher, dass alles abgelassen wurde) und servieren Sie sie mit Salz und Pfeffer.


Schau das Video: Verblüffend einfach: Spaghetti mit Garnelen und Knoblauch


Vorherige Artikel

Wie man einen einfachen Beeren-Smoothie macht

Nächster Artikel

Wie man einen Laib Weißbrot macht